Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Bezirk Tempelhof findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Startseite

Sommerfest bei der Wassersportgemeinschaft am Großen Fenster

Veröffentlicht: Montag, 31.08.2015
Autor: N.N.
Rettungsschwimmer auf dem Weg zum verunfallten Boot
Riesenjenga

Tempelhofer Rettungsschwimmer beim Sommerfest der Segler der WaG

Die ehrenamtlichen Wasserretter der Wasserrettungsstation am Großen Fenster sorgen an den Wochenenden mit zwei Rettungsbooten für die Sicherheit an und auf der Unterhavel. Unter der Woche liegen diese Boote bei der Wassersportgemeinschaft am Großen Fenster (WaG). Am Samstag war die Mannschaft zum Sommerfest bei der WaG eingeladen. Wachleiter Timo Schubert sagte dazu: „Die WaG tut immer so viel für uns, deswegen haben wir beschlossen uns am Programm zu beteiligen und zu zeigen was wir können.“ Deswegen wurde eine Rettungsübung vorbereitet, ein Erste-Hilfe-Parcours angeboten und für die Jüngsten das Riesen-Jenga aufgebaut. An einem gekenterten Segelboot wurde die Rettung von Verunfallten simuliert und das Aufrichten der Jolle vorgeführt.

Die Sanitäterin Sabrina Schmidt zeigte sich überrascht, „mit welcher Begeisterung auch die Älteren ihr Erste-Hilfe-Wissen auffrischen wollten“. Bootsführer Christian Fahlbusch war zufrieden, dass er alte Kontakte pflegen konnte und ist sich sicher, dass die DLRG Tempelhof auch im nächsten Jahr wieder beim Sommerfest der WaG dabei sein wird.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing